top of page
Baum Nebel.jpg

"Du bist, was du denkst, was du denkst, strahlst du aus, was du ausstrahlst,
ziehst du an, und was du anziehst, bestimmt dein Leben."Autor unbekannt

Jenseitskontakt und Aura Reading

Wie läuft das ab?

Bei einem Jenseitskontakt nehme ich Kontakt mit einer verstorbenen Person aus Deinem Umfeld auf. Nachdem ich Dir bewiesen habe, dass die Person, mit der Du den Kontakt wünscht da ist, übersetze Bilder, Gefühle und gebe Botschaften an Dich weiter. Du kannst auch Fragen stellen. Manchmal konnte man sich nicht verabschieden oder Dinge konnten zu Lebzeiten nicht geklärt werden hierfür ist kann die Sitzung heilend und berührend sein. 


Bei einem Aura-Reading lese ich mit meinen Hellsinnen die Informationen aus dem Energiefeld um Dich herum. Es zeigen sich Muster und Blockaden wie und wann sie entstanden sind. Auch Potenziale und Talente zeigen sich hier. Wenn Du das Gefühl hast festzustecken und nicht weiterzukommen oder dich aktuelle Themen belasten, kann ich Dir Lösungsansätze aufzeigen. Ich mache keine Zukunftsprognosen!

Energetisches Heilen

Was ist das?

Beim energetischen Heilen fließt universelle Energie aus der geistigen Welt durch mich. Dabei befinde ich mich in einem veränderten Bewusstseinszustand, diene nur als Kanal bzw. als Brücke – ich arbeite nicht mit meiner eigenen Energie. Diese universelle Energie wird durch mich über die Hände an Dich weitergegeben. Es werden Selbstheilungskräfte aktiviert und harmonisiert, Blockaden und Muster gelöst und das eigene Potenzial geweckt. So kann Dein Körper auf allen Ebenen seines Seins in Einklang gebracht werden. Diese Art des Heilens wurde von der Menschheit schon in großer Vielfalt und in allen traditionellen Kulturen über Jahrtausende lang praktiziert.

Energetisches Heilen ist für sich alleine wirksam, ersetzt aber keine ärztliche Behandlung. Das energetische Heilen eignet sich als sinnvolle Ergänzung für andere Therapien.

 

Wenn Du Dich in ärztlicher Behandlung befindest, unter Umständen Psychopharmaka nimmst oder an Bluthochdruck leidest, kläre das bitte mit deinem Arzt ab und lasse es Dir bescheinigen.

.

bottom of page